Sie sind hier: Zuchtstuten » Stutenarchiv » Sarafina



St.Pr.St. Sarafina, Braun, geb. am 23.04.1998, mit Hengstfohlen, geb. 2006 v. Argentinus

Sarafina steht in deutlich größerem Rahmen als ihre Vollschwester Semira. Sie ist eine imponierende Erscheinung mit viel Linie, großen Partien und korrektem Fundament. Auch sie hat ein wunderschönes, edles Gesicht mit energischem Ausdruck und großem Auge. Entsprechend ist auch ihr Temperament: energisch und lebhaft bei absolut zuverlässigem Charakter.

Wie ihre Schwester hat auch sie eine gute Leistungsprüfung abgelegt, in der neben Höhepunkten im Schritt und Galopp besonders ihr Springvermögen (Note 9) hervorragte. In der Zucht hat sie sich sehr fruchtbar erwiesen und bisher in 8 Zuchtjahren 7 Fohlen gebracht. Ihr ältester Sohn, Ragazzo's High Spirit, ist mehrfach platziert in internationalen CCI*-Vielseitigkeitsprüfungen. Tochter Anastasia, geboren 2003 von Aquilino, legte eine gute Prüfung ab und wurde in den eigenen Zuchtstutenbestand aufgenommen. Tochter Chiquita von Chico’s Boy absolvierte ebenfalls eine Spitzen-Prüfung u.a. mit den Springnoten: 9/10. Sarafinas 2006 geborenes Hengstfohlen "Aragon" von Argentinus wurde an Familie Rumpp in Alkersum auf Föhr verkauft. 2007 fohlte sie ein braunes Hengstfohlen Salomon von Stalypso, welches an das Gestüt Woldsee in Petersfehn verkauft wurde. Am 19.05.08 folgte ein schwarzbrauner Hengst: Cent von Carenzo. Er wurde inzwischen gekört und hat am 26. 10. 2011 seinen 70-Tage-Test in Prussendorf als 2. Reservesieger bestanden. Im Deckeinsatz ist er bei Johann Löhden, in Heeslingen Niedersachsen. Dort soll er auch reiterlich gefördert und im Springsport herausgebracht werden.

Zwischenzeitlich hat Sarafina uns verlassen. Sie fohlte 2010 bei Andrea und Norbert Wulf, Schillsdorf, ein großrahmiges Fuchs-Hengstfohlen von Perigueux. 2011 wurde sie nach Braunschweig verkauft und brachte dort ein Hengstfohlen von Tinka's Boy. Von Tinka's Boy ist sie derzeit wieder tragend.




xx-Anteil: 33,98%





Seitenanfang